Garage Spahni GmbH
Gsteigstrasse 1
3812 Wilderswil
Details
18 Artikel gefunden

Jedes Fahrzeug braucht helles Fahrlicht

Ähnlich wie Reifen und Bremsen trägt auch die Fahrzeugbeleuchtung unmittelbar zur Sicherheit des Autofahrers bei. Leuchtstarke Lampen sind im heutigen Strassenverkehr unverzichtbar. Für die Scheinwerfer verwenden die meisten derzeit zugelassenen Fahrzeuge noch Halogen-Lampen. Die populären H4-Lampen lösten die lichtschwachen Bilux-Lampen ab und etablierten sich über viele Jahrzehnte als lichttechnischer Standard. H4-Lampen besitzen zwei Glühwendeln für Abblendlicht und Fernlicht, die in einem Leuchtkörper untergebracht sind. Wegen ihrer kompakten Bauform werden sie nach wie vor für Fahrzeuge der Kleinwagen- und Kompaktklasse verwendet. Die modernen H7-Lampen besitzen zwei getrennte Leuchtkörper. Ihr Vorteil ist eine um 50 % höhere Leuchtstärke und eine bessere Nahfeldausleuchtung bei eingeschaltetem Fernlicht. H7-Lampen sind die erste Wahl für SUV und Offroad-Fahrzeuge, die im Gelände oft auf schlecht ausgeleuchtetem Terrain unterwegs sind. Beim Tagfahrlicht und bei den Heckleuchten kommen in neuen Fahrzeugen zunehmend LED-Lampen zum Einsatz. LED-Lampen sind hell, sparsam und besitzen ein langes Leben. Wegen dieser Vorzüge verdrängen sie zunehmend die aufwendig produzierten Xenon-Lampen.

Ersatzlampen machen ein Fahrzeug sicher

Auch für Signal und Innenbeleuchtung bieten sich LED-Lampen an. Durch ihre schlanke Bauform lassen sich die Lampen auf elegante Weise im SUV oder Offroad-Fahrzeug in die Karosserie oder den Himmel der Fahrzeugkabine integrieren. Die meisten Autofahrer sind aber noch mit einem Auto unterwegs, das mit Halogen-Lampen bestückt ist. Bei den H4- und H7-Lampen für das Fahrlicht kann der Autofahrer wahlweise zu Standard-Halogenlampen, Longlife-Lampen oder besonders leuchtstarken Lampen greifen. Longlife-Lampen besitzen eine etwas geringere Lichtstärke, haben dafür aber eine längere Lebensdauer. Die extrahellen Halogenlampen bieten jedem Auto ein Stück mehr Sicherheit, halten aber bei durchschnittlicher Fahrleistung nur etwa ein Jahr. Der Handel hat auch bläulich gefärbte Halogenlampen im Angebot. Sie sollen durch ihre Lichtfarbe den Eindruck von Xenon-Lampen vermitteln und können subjektiv heller wirken. Messtechnisch sind diese Lampen jedoch nicht heller als Halogen-Lampen mit konventioneller Lichtfarbe. Für welche Lampen man sich bei seinem Auto auch entscheidet - aus Sicherheitsgründen sollte jeder Autofahrer einen Satz Ersatzlampen mitführen, um im Falle eines Falles die Fahrt ungefährdet fortsetzen zu können. Der Ausfall eines Fahrlichts ist ebenso kritisch wie das Durchbrennen einer Heckleuchte. Die Investition in ein Ersatzset leistungsstarker Autolampen lohnt sich. Wir führen auch für Ihr Fahrzeug die passenden Leuchtmittel. Sicherheit durch Helligkeit geht vor, nicht nur beim SUV oder Offroad-Fahrzeug. Alle H4- und H7-Lampen erhalten Sie in Ihrer Qualitätsgarage. Buchen Sie direkt über garagino.de einen Termin für den Einbau!

Drei Argumente für garagino

Gratis-Lieferung in über 1'000 Garagen

Wir liefern Ihnen die gekauften Reifen kostenlos in eine von 1'000 Garagen in der gesamten Schweiz.

Einfach online bezahlen

Anschliessend Reifen und Felgen direkt zu Ihrem Garagisten liefern lassen.

Service in Ihrer Region

Eine Vielzahl an Garagen auch in Ihrer Region. Schweizweit. In Ihrer Nähe. Einfach online Termin vereinbaren und Dienstleistung buchen.